Datum
Februar 2024
Text- und Bildrechte
Text: Reichelsheim aktuell - Amtsblatt der Gemeinde Reichelsheim (Odenwald) | Bild: HK Architekten
Links

Kindertagesstätte „In der Aue“, Reichelsheim – die Arbeiten gehen voran, der Rohbau ist fertiggestellt

„Am Dienstag, dem 16.5.2023, wurde das Richtfest der neuen Kindertagesstätte „In der Aue“ in Reichelsheim gefeiert. Das hochmoderne Gebäude, das voraussichtlich ab Anfang 2024 zur Verfügung stehen wird, bietet zukünftig fünf großzügig gestaltete Gruppenräume für die Kleinsten der Gemeinde Reichelsheim.

Bürgermeister Stefan Lopinksy begrüßte alle Anwesenden und ging in seiner Rede auf die Vorgeschichte und den zeitlichen Ablauf des Baus ein. Durch die von der Gemeindevertretung berufene Arbeitsgruppe Kindertagesstätten wurde bereits 2018/2019 die Notwendigkeit des Neubaus einer Kindereinrichtung empfohlen und die Standortauswahl sowie die Aufgabenstellung für einen Neubau erarbeitet. Diese Vorleistungen waren Grundlage zur Konzepterstellung für den Förderantrag im September 2019…

…Mit der Fertigstellung des Rohbaus des Gebäudes und der Errichtung des Dachstuhls wurde mit der Einladung zum Richtfest der Dank an alle Beteiligten am Bauvorhaben, insbesondere Architekten, Fachplanern und Handwerkern gerichtet.

Nachdem Zimmermann Marcel Schwab den Richtspruch verlesen hatte und der offizielle Teil des Richtfests damit beendet war, wurden alle Anwesenden vom Bauamt der Gemeindeverwaltung Reichelsheim zum weiteren Verbleib und Austausch bei einem kleinen Umtrunk eingeladen. Monika Hänsel (Bauamtsleiterin) und Stella Daniel (stellvertretende Bauamtsleiterin) boten den anwesenden Personen Führungen durch das Gebäude an.

Die neue Kindertagesstätte „In der Aue“ wird den Kleinkindern in Reichelsheim eine moderne und großzügige Einrichtung bieten, die den Bedürfnissen und Anforderungen einer qualitativ hochwertigen Betreuung gerecht wird.“

[Reichelsheim aktuell – Amtsblatt der Gemeinde Reichelsheim (Odenwald), Ausgabe 22/2023]

Weitere Informationen zum Projekt: siehe Baublog