Böhler Fenster, Wolfurt

Projektinfos

08_05

Bauherr
Böhler Fenster GmbH, Wolfurt

Standort
Wolfurt

Fertigstellung
2009

Projektdaten
NGF 1.121,54 m², BGF 1.269,80 m²,
BRI 4.909,60 m³

Rechte
Text Hermann Kaufmann + Partner ZT GmbH, Englisch: Bronwen Rolls
Foto Hermann Kaufmann + Partner ZT GmbH

Fachplaner
  • Tragwerksplanung
    Mader & Flatz Ziviltechniker GmbH, Bregenz
  • HLS Planung
    GMI Ingenieure, Dornbirn
  • Elektroplanung
    Rist & Co GmbH, Wolfurt
  • Bauphysik / Akustik
    WSS Wärme- und Schallschutztechnik Schwarz, Frastanz


Böhler Fenster, Wolfurt

Neue Produktionshalle realisiert in Holz.

Die neue Halle beherbergt einen neuen Entwicklungsschritt des Traditionsunternehmens Böhler Fenster in Wolfurt. Eine neue Produktlinie erforderte wesentlich höhere Produktionsräume. Somit überragt die neue Halle deutlich den Bestand. Der Anschluss an diesen erfolgt über ein Anschlussgelenk, was auch eine formale Kontrastierung ermöglicht. Die großen Spannweiten werden durch eine einfache Leimbinderkonstruktion bewältigt, die auch von außen ablesbar ist. Eine metallische Außenhaut schützt die hölzerne Konstruktion.


Projektdetails