Altstoffsammelzentrum Hofsteig, Lauterach
Altstoffsammelzentrum Hofsteig, Lauterach
Altstoffsammelzentrum Hofsteig, Lauterach
Altstoffsammelzentrum Hofsteig, Lauterach
Altstoffsammelzentrum Hofsteig, Lauterach
Projektinfos

Altstoffsammelzentrum Hofsteig, Lauterach

Die Architektur nimmt sich in ihrer Formen- und Farbensprache zurück und bildet einen schlichten Rahmen für die Präsentation der Altstoffe. Die Halle des ASZ ist als stützenfreie Holzkonstruktion ausgeführt und bildet mit dem bestehenden Bionahwärmekraftwerk und dem neuen Grünschnitt ein Gesamtensemble. Eingefasst wurde das Ganze durch die Weiterführung der bestehenden Holzfassade des Heizkraftwerks, welches den Gesamteindruck nochmals verstärkt.

Das gesamte Areal ist für Kunden über eine Einfahrt von d123er Industriestraße aus zugänglich, die sich dann in die Bereiche ASZ und Grünschnitt aufteilt. Die Verkehrsströme sind so gelöst, dass sich der Kunden- und LKW-Verkehr auf dem Areal nicht queren und die Fahrradfahrer eigene unbeschrankte Fahrspuren erhalten. Zudem wurde ein neuer Radweg entlang des ASZ von Nord nach Süd geführt, welcher zur Förderung des Radverkehrs beiträgt.

Im Kontext zum Lauteracher Ried und zu den Nachbarn präsentiert sich das Gebäude aus Schallschutzgründen größtenteils geschlossen, aber gibt gezielt im Bereich der Einfahrt den Blick auf die Natur wieder frei. Zur Industriestraße hin präsentiert sich das Gebäude als offene Schaubühne, auf der die Altstoffe gebührend präsentiert werden.

Die Halle des ASZ hat insgesamt eine Länge von 100 m und eine Breite von 25 m mit einer lichten Höhe von 6,5 m und bietet somit genügend Platz für bevorstehende Anforderungen.

Bauherr
Gemeindeverband Altstoffsammelzentrum, Hofsteig

Standort
Lauterach

Fertigstellung
2017

Projektdaten
NGF warm 81,19 / kalt 74,69 /
Halle inkl. Grünschnitt, Sägezahnrampe, Zufahrten, Lager
OG 2581,51 m²,
BGF 2812,7 m², BRI 23459,8 m³
Energie 71 kWh/m²a

Projektphasen
Wettbewerb
Ausführung

Rechte
Text Hermann Kaufmann + Partner ZT GmbH
Foto Norman Radon

Dokumente
Datenblatt | Pläne
Projektdetails