Fischer, Lech
Fischer, Lech
Fischer, Lech
Fischer, Lech
Fischer, Lech
Projektinfos

Fischer, Lech

Ein Haus im alpinen Raum, ausgeführt in einfacher und natürlicher Holzstruktur.

Bauen in touristischen Regionen sind Gratwanderungen zwischen vorgeschriebenen Klischees und zeitgemäßen Antworten zum alpinen Bauen. Das Einfamilienhaus Fischer ist das Ergebnis einer Auslotung der divergierenden Interessen.

Ein einfacher, klarer und reduzierter, langgestreckter, hölzerner Baukörper, naturbelassen, versucht Bezüge zum historischen hochalpinen Haus zu knüpfen und unterwirft sich nicht dem Diktat der von den Touristikern geförderten „Gästewunschbilder“.

Team
  • Projektleitung
    Alois Ratz
  • Mitarbeit
    DI Reinhard Muxel
  • Bauherr
    Fischer Bernd

    Standort
    Lech

    Fertigstellung
    1996

    Projektdaten
    NGF 400 m², BGF 500 m²,
    BRI 1.560 m³

    Rechte
    Text Hermann Kaufmann + Partner ZT GmbH
    Foto Hermann Kaufmann + Partner ZT GmbH

    • Tragwerksplanung
      DI Ingo Gehrer, Höchst
    • HLS Planung
      Michael Gutbrunner, Dornbirn


    Dokumente
    Datenblatt | Pläne
    Projektdetails
    Publik
      Publikationen
    • Neue Beispiele für kreativen und wirtschaftlichen Holzbau
      ZN Z-074, Hermann Kaufmann, Bündner Wald "Holz ein Brennstoff als Baustoff", 2/97, S. 65-70