Natter, Mellau
Natter, Mellau
Natter, Mellau
Natter, Mellau
Natter, Mellau
Projektinfos

Natter, Mellau

Klein aber perfekt geformt.

Das kleine Einfamilienhaus mitten im Bregenzerwald ist ganz in der traditionellen Grundhaltung des Bregenzerwälderhauses entwickelt. Ein langgestreckter, hölzerner, einfacher, südorientierter Baukörper reagiert auf den schönen Ort und bietet ein ruhiges und trotz Kleinheit des Hauses großzügiges Wohnambiente.

Passive Solarnutzung, aktive Kollektorflächen sowie eine Holzheizung zusammen mit einer optimierten Gebäudehülle garantieren einen sparsamen Betrieb.

Team
  • Mitarbeit
    DI Peter Nußbaumer
  • Bauherr
    Natter Otmar und Anette

    Standort
    Mellau

    Fertigstellung
    1997

    Projektdaten
    NGF 292 m², BGF 320 m²,
    BRI 1.060 m³

    Rechte
    Text Hermann Kaufmann + Partner ZT GmbH
    Foto Bruno Klomfar

    • Tragwerksplanung
      DI Ingo Gehrer, Höchst


    Dokumente
    Datenblatt
    Projektdetails
    Publik
      Auszeichnungen
    • Holzbaupreis Vorarlberg
      1995 (Belobigung)
      Publikationen
    • , Trend Spezial 1/97, S. 76, 77
    • Ressourcensparendes Konstruieren
      ZN Z-065, Kaufmann Hermann, Allgäu Haus, Entwurf u. Betrachtung, Rotis Forum 5/98, S. 90-95